Zollabwicklung in Kasachstan

Kasachstan gehört zu den wichtigsten Handelspartnern deutscher Firmen in Zentralasien. Relevante Handelsgüter sind neben Maschinen, chemischen Erzeugnissen und Erdöl Baustoffe und Messtechnik. Das große Land bietet darüber hinaus viele weitere interessante Chancen für Importeure und Exporteure.
Da Kasachstan außerhalb der EU liegt, wird bei jedem Geschäft eine Import- & Exportverzollung notwendig. Ein Grund, aus dem zahlreiche Firmen vor dem lukrativen Geschäft zurückschrecken. Um Handelshemmnisse zu überwinden, bietet die Customs-Broker einen umfangreichen Service für die Zollabwicklung in Kasachstan an.

Gerne präsentieren wir unser Leistungsspektrum in der Übersicht:

- Wir bieten die sichere und zügige Lieferung Ihrer Waren zum Endkunden. In diesem Rahmen übernehmen wir alle Zollabgaben in Kasachstan und entrichten weitere Gebühren in Ihrem Auftrag.

- Für eine reibungslose Import & Export Zollabwicklung unterhalten wir eigene Zolllagerräume. Diesen Service bieten wir nicht nur für Kasachstan, sondern auch für Russland, Usbekistan und Tadschikistan.

- Wir koordinieren die gesamte Logistikkette in Ihrem Auftrag. Somit profitieren Sie nicht nur von einer bequemen Zollabwicklung in Kasachstan, sondern außerdem von einem sicheren und schnellen Transit Ihrer Güter. Der Prozess von der Logistik über die Import- & Exportverzollung bis zur Übergabe wird auch als DDP Lieferung nach Kasachstan bezeichnet.

- Auf Wunsch wird die Import- & Exportverzollung im eigenen Namen durchgeführt.

- Ergänzend zu den genannten Leistungen der Zollabwicklung in Kasachstan übernehmen wir die administrative Vertretung unserer Kunden. In diesem Zusammenhang erstellen wir zum Beispiel Lieferdokumente und Geschäftspässe oder führen Zahlungen aus. Ebenso ist es möglich, dass wir in Ihrem Namen lukrative Verträge aushandeln.

Zollabwicklung in Kasachstan mit der Customs-Broker als Distributor

So funktioniert die Zollabwicklung in Kasachstan:
Für die Import & Export Zollabwicklung bietet die Customs-Broker zwei verschiedene Varianten an. Die Arten der Zollabwicklung in Kasachstan unterscheiden sich darin, in wessen Namen die Verzollung vorgenommen wird. Folgende Optionen stehen zur Wahl:

- Anmeldung des endgültigen Empfängers - bei dieser Option melden wir den endgültigen Empfänger an unserem Zollterminal an. Die Importfreigabe wird dann in Ihrem Namen veranlasst. Nachdem die Zollabgaben in Kasachstan entrichtet sind, ist die Import & Export Zollabwicklung abgeschlossen.

- Nicht alle Empfänger möchten in die Import & Export Zollabwicklung eingebunden werden. In solchen Fällen treten wir als Distributor auf und übernehmen die Zollabwicklung in Kasachstan in unserem Namen. Dazu kaufen wir die entsprechenden Waren zunächst vom Verkäufer. Ist die Import & Export Zollabwicklung abgeschlossen, folgt die Überführung an den endgültigen Empfänger.
DDP Lieferung nach Kasachstan
Für die Import & Export Zollabwicklung in Kasachstan, das Mitglied der Eurasischen Wirtschaftsunion ist, gibt es einige Besonderheiten zu beachten. So werden zum Beispiel ausführliche Dokumente über die Waren verlangt, die in Landessprache auszustellen sind. Eine weitere Pflicht sind die Zollgebühren, die für die Bearbeitung fällig werden.

Als erfahrene Experten für die Import & Export Zollabwicklung nehmen wir Ihnen diese bürokratischen Lasten bei der Ein- und Ausfuhr von Waren gerne ab. Dafür sind unsere Spezialisten im Einsatz.
Unsere Experten beraten Sie gern
Sie wünschen weitere Informationen über die Import & Export Zollabfertigung in Kasachstan? Dann nehme Sie gerne Kontakt zu uns auf, unsere Spezialisten für die Import- & Exportverzollung beraten Sie ausführlich.
E-mail
Name
Phone
Comments